Mit Traden anfangen – Fragen und Antworten

Mit Traden anfangen – Fragen und Antworten. Als Anfänger hat man oft Fragen und weiß nicht so richtig wie man mit Trading anfangen soll. Hierfür haben wir eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt. Sowie die wichtigsten Begriffe erklärt und zusammengefasst.

Was ist der Börsenhandel?

Der Börsenhandel führt Angebot und Nachfrage zusammen. An diesem Ort können Währungen, Rohstoffe und Wertpapiere reguliert gehandelt werden. Sowohl Privatpersonen als auch institutionelle Investoren können an diesem Markt handeln. Devisen bezeichnet den Handel von Währungen (Forex Paare). Der Forex Markt ist sehr liquide.

Welchen Einfluss hat die Geldpolitik einzelner Länder?

Die Notenbanken der einzelnen Ländern (z.B. FED oder EZB) sind für die Geldpolitik des jeweiligen Landes verantwortlich. Sie entscheidet welcher Leitzins verwendet wird. Wird dieser angehoben heißt dies im Umkehrschluss dass es mehr Zinsen zu erwirtschaften gibt.

Welche Trading Stile gibt es?

Je nach Trading Stil hat man eine unterschiedliche Haltedauer der Trades. Beim Scalping hat man nur eine sehr kurze Haltedauer. Man muss daher auf verschiedene Dinge achten. Man braucht hierfür geringe Gebühren beim Broker (Spread). Es werden viele kleine Trades mit je wenig Gewinn gemacht. Daytrading beinhaltet Trades die innerhalb eines Tages geöffnet oder geschlossen werden. Man versucht durch kurzfristige Kursschwankungen zu profitieren. Beim Swing Trading können Trades auch mal über mehrere Tage oder sogar Wochen geöffnet sein.

Was ist eine Chart Analyse?

Bei der Chart Analyse (als technische Analyse bekannt) geht es um die Identifizierung von Muster die einem einen guten Einstieg „vorhersagen“. Man sucht nach historische Kursverläufe und Ableitungen für die Zukunft.

Warum ist Risk Management so wichtig?

Es ist sehr wichtig Verluste zu minimieren oder gar abzuwenden. Auch wenn Verlust Trades beim Trading dazu gehören. Ein Trader berechnet daher zu Beginn was er maximal mit dem Trade verlieren möchte, falls er mit diesem falsch liegen sollte. Es ist daher sehr wichtig einen Stop Loss zu verwenden.

Wichtige Info für Anfänger

Viele Trading Anfänger möchten sofort starten und mit einem Live Konto handeln. Diese Euphorie ist zwar verständlich. Sorgt aber in der Regel für Frust. Da man nicht weiß was zu beachten und zu tun ist. Beim Trading ist wichtig, dass du weißt was du machst. Gib die dir Zeit es zu lernen. Entweder in einem kleinen Handelskonto oder Demokonto. Erst wenn du die Erfahrung hast und dich sicher fühlst solltest du mit einem größeren Echtgeld Konto starten.

Du brauchst Hilfe beim Trading?