„Soll ich nochmals rein?“ – Die Gedankenwelt eines Traders

„Soll ich nochmals rein?“ Die Gedankenwelt eines Traders

„Soll ich nochmals rein?“ – Die Gedankenwelt eines Traders. Ein Trader muss fortwährend Entscheidungen treffen. Doch wie schafft man es dabei keine falschen Entscheidungen zu treffen? Sondern sich stets an seine Trading Stategie zu halten? Als erfahrener Trader weiß man, dass man ein einfaches und duplizierbares Trading Setup benötigt. Hat man dies gefunden folgt die nächste Herausforderung. Sich auch stets daran zu halten.

Als Anfänger hat man oft folgenden Gedankengang:
„Geiler Trade. Was für eine heftige Bewegung. Ich geh nochmals rein“.

In der Hoffnung und voller Gier wird nochmals ein Trade geöffnet. Doch der Kurs fällt oder steigt nicht ewig. Eine Korrektur kommt. Gier hat über Vernunft entschieden. Am Ende wird man ausgestoppt und der Gewinn ist dahin. Es folgt „hätte … wäre …. sollte“.

Passendes Trading Setup finden

Als erfahrener Trader geht man einen Trade nur noch ein, wenn alle Punkte des Trading Setup bzw. der gewählten Trading Strategie erfüllt sind. Bis dahin wartet man geduldig ab. Letztendlich macht man im Trading immer das gleiche.

  • Analysieren
  • warten
  • Chance und Risiko abschätzen (CRV)
  • Trade setzten

Aber wie findet man die passenden Trading Einstiege?

Es gibt viele verschiedene Trading Strategien. Du solltest daher eine verwenden die zu dir und deinem Alltag passt. Und diese immer weiter perfektionieren. Hierfür hilft ein Trading Journal.

Hierdurch wird man disziplinierter und bekommt das passende Mindset.

Interessante Beiträge
Image link
Zum kostenlosen Trading Workshop anmelden
Die Anmeldung ist einfach, und die potenziellen Erträge sind enorm.
4REX Impulse

Kostenfrei
Ansehen