Die Schritte zum beständigen, profitablen Trader

Die Schritte zum beständigen, profitablen Trader

Die Schritte zum beständigen, profitablen Trader. Beständigkeit ist in allen Branchen wie dem Finanzwesen, dem Bildungswesen, dem Sport und dem Einzelhandel unerlässlich. Auch beim Finanzhandel und bei Investitionen spielt sie eine wichtige Rolle.

Im Laufe der Jahre ist es einer Anzahl von Tradern und Anlegern gelungen Beständigkeit zu erreichen. Wir möchten, dass du in der Lage bist konstant Gewinne zu erzielen und sind an deinem Erfolg interessiert.

In diesem Artikel werden wir uns einige der besten Tipps ansehen mit denen man ein beständiger Trader werden kann.

Was bedeutet beständiger Trader zu sein?

Der Finanzmarkt ist stetig in Bewegung. Manchmal ist der Markt extrem volatil. Während er sich in anderen Fällen in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend befindet. Er verändert sich in der Regel aufgrund verschiedener Faktoren wie Naturkatastrophen, Geldpolitik, Gewinnwachstum oder -verlangsamung und geopolitischen Faktoren.

Was verstehen wir unter „beständig“?
Ein beständiger Trader zu sein bedeutet, dass er in der Lage ist über einen langen Zeitraum an verschiedenen Märkten Geld zu verdienen.

In der Vergangenheit war dies selbst für Legenden wie Warren Buffett und Paul Tudor Jones schwierig. Sie alle haben Phasen mit extremer Rentabilität und andere in denen sie Verluste machen. Langfristig gesehen sind ihre Renditen jedoch in der Regel relativ konstant.

Vorteile beständiger Trader zu sein

Es ist eine gute Möglichkeit alle Marktbedingungen zu meistern. Und schließlich gibt es dir Sicherheit wenn man ein beständiger Anleger oder Trader ist. Um es klar zu sagen. Ein beständig profitabler Trader zu sein bedeutet nicht, dass alle Trades Gewinne erzielen. Es bedeutet, dass man jeden Monat oder jedes Jahr Gewinne erzielen kann. Und damit dauerhaft profitabel tradet.

Wie lange braucht man um beständiger, profitabler Trader zu werden?

Eine häufig gestellte Frage ist wie lange ein Trader braucht um beständig zu werden. Die Antwort darauf lautet, dass dies von mehreren Faktoren abhängt.

Erstens hängt es von der Zeit ab die ein neuer Trader in seinem Demokonto verbringt und neue Fähigkeiten erlernt. Ein Trader der mehr Zeit mit der Entwicklung einer Strategie und dem Backtesting verbringt wird immer einen kürzeren Zeitraum benötigen um profitabel zu werden.

Zweitens hängt es von den Fähigkeiten ab die der Trader hat. In den meisten Fällen sind Menschen die in Bereichen wie Fundamentalanalyse und Risikomanagement erfahren sind schneller beständig und profitabel.

Wir von 4REX Impulse sind seit 2016 in der Forex Branche tätig. In dieser Zeit haben einige Trader unsere Trading Ausbildung durchlaufen. Im Durchschnitt dauert es zwischen 6 und 9 Monaten um ein profitabler und beständiger Trader zu werden.

Wie man dauerhaft profitabler und beständiger Trader werden kann

Zunächst sollte man sich Zeit nehmen um den Markt kennenzulernen und zu üben. Ein häufiger Fehler den viele neue Trader begehen ist die Eröffnung eines Demokontos und die Ausführung mehrerer gewinnbringender Trades. Danach setzen sie alles auf eine Karte und gehen davon aus, dass sie nun hervorragende Trader sind. Nur um dann innerhalb kurzer Zeit Geld zu verlieren (wie ein Casinospieler).

Nehme dir genügend Zeit um den Markt kennenzulernen und mit einem Demokonto zu üben.

Lass dir dabei helfen!

Ein guter Mentor, der schon lange im Geschäft ist, kann dir helfen Fähigkeiten zu entwickeln um ein beständiger Trader zu werden. Er wird dir zeigen wie man sich in verschiedenen Marktsituationen zurechtfinden und wie man Verluste vermeiden kann.

Eine gute Möglichkeit damit zu beginnen, ist unseren 4REX YouTube-Kanal zu abonnieren.

Handelsroutine entwickeln

Entwickle eine Handelsroutine. Eine Routine wird in vielerlei Hinsicht helfen ein beständiger Händler zu werden. Eine gute Routine kann Folgendes beinhalten:

  • ein Trading Journal führen
  • Analyse der Trading Bewegungen
  • die Festlegung von Stopps für all deine Trades
  • und vieles mehr

Disziplin und Risiko Management

Schließlich sollten man immer eine gute Disziplin haben. Das bedeutet, dass man immer mehrere Dinge tun sollte wie z.B. einen Stop-Loss und einen Take-Profit für alle Trades zu setzen.

Außerdem sollte man sicherstellen, dass Sie man ein Trading-Tagebuch führt.

Wie kann man dauerhaft profitabel werden im Trading?

Es gibt mehrere Trading Strategien die man anwenden kann um beständige Handelsgewinne zu erzielen. Erstens sollte man immer einen Trading Plan haben. Ein guter Plan sagt dir wann man einen Vermögenswert kaufen oder verkaufen sollte. Dazu gehören die technische und die fundamentale Analyse sowie die Preisaktionsanalyse.

Zweitens sollte man immer eine gute Risikomanagementstrategie haben. Wir empfehlen immer einen Stop-Loss und einen Take-Profit zu haben. Wenn man eine gute Stop-Loss- und Take-Profit-Strategie hat werden die Gewinne und Verluste immer konstant sein. Außerdem sollten man Trades immer gut dimensionieren (passende Lot Size) und den Hebel gut einsetzen.

Die beständigste Handelsstrategie

Eine häufig gestellte Frage ist die nach der beständigsten Handelsstrategie. Es gibt keine einheitliche Antwort auf diese Frage. Jede Handelsstrategie kann wenn sie gut angewandt wird zu Beständigkeit im Handel führen. Alles was man tun muss ist sie zu entwickeln und gut zu testen.

Fazit zum dauerhaft profitablen Trader – Möglich?

Jetzt sollte klar sein warum es wichtig ist ein beständiger Trader zu sein.

In diesem Artikel haben wir uns angesehen wie man ein beständiger, dauerhaft profitabler Trader wird. Wir haben uns angeschaut was Beständigkeit bedeutet (denke daran, dass dies nicht bedeutet, dass man nur gewinnbringende Trades macht) und warum sie wichtig ist.

Außerdem haben wir untersucht ob es eine gute Strategie gibt mit der man beim Forex Trading Beständigkeit erreichen kann.


Du suchst nach einer dauerhaft profitablen Trading Strategie?
Traden lernen mit einer Trading Ausbildung:

Interessante Beiträge
Image link
Zum kostenlosen Trading Workshop anmelden
Die Anmeldung ist einfach, und die potenziellen Erträge sind enorm.